Innere Balance, Meditation, Ernährung, Bewegung, Reinigung

„Schlaf ist natürlich und gibt dem Körper Ruhe, Behaglichkeit, Stärke und Frieden. Nach einem erholsamen Schlaf fühlt man sich erfrischt. Man ist bereit, am frühen Morgen gut zu arbeiten. Ohne Schlaf kann der Mensch in dieser Welt nicht leben. Im Schlaf ruht er in seinem eigenen Selbst und erhält Kraft und Frieden. Das Gehirn, die […]

Herzlich Willkommen bei deinem Fasten-Abenteuer Wenn du diesen Beitrag über das Fasten liest, dann scheinst du ja wirklich mit dem Gedanken zu spielen zu fasten. Vielleicht brauchst du aber auch Infos, um nicht jetzt in der Fastenzeit, sondern zu einem späteren Zeitpunkt mit deiner persönlichen Fastenzeit zu beginnen. Wie auch immer: Herzlich willkommen! Wenn du […]

Falls du dich entschieden hast zu fasten, kannst du verschiedene Wege gehen. Die Welt des Fastens ist sehr groß und hält eine Fülle verschiedener Fastenarten für dich bereit. So hast du die Möglichkeit, verschiedene Zeitspannen für das Fasten zu wählen – von ganz regelmäßig in deinen Lebensalltag integriert, bis hin zur mehrwöchigen Kur.

Schulmediziner empfiehlt regelmäßig zu fasten „Wir könnten wahrscheinlich durch Fasten und gesunde (=vollwertige, pflanzenbasierte) Ernährung 70% der chronischen Krankheiten vermeiden. Nehmen wir noch Yoga und Meditation hinzu, habe ich kein Problem damit zu sagen, dann können wir 90% aller chronischen Krankheiten vermeiden. Dann kommen die sehr, sehr selten vor, so wie es bei den indigenen […]

Wasser trinken ist lebensnotwendig, so viel steht fest. Viele Menschen tun sich damit aber schwer. Deshalb kommen hier 10 Tipps für deine gesunden „Wasser-Trinkgewohnheiten“.

Ausgleich zwischen den Extremen Während des Herbstes, der Jahreszeit des Ausgleichs, wollen wir immer wieder die Balance zwischen dem heißen Sommer und dem kalten Winter finden. Das ist nicht immer einfach und bedeutet auch für unseren Körper eine große Herausforderung.

Burnout, Workaholic, Stress, Zusammenbruch – all das sind Begriffe, die wir die letzten Jahre zunehmend lesen und auch hören durften. Je erschöpfter ich wurde, desto mehr habe ich mich selber angetrieben!

Kennst du auch schwere Beine im Sommer? Eigentlich ist so ein Hochsommer doch toll, oder? Beispielsweise können wir abends lange draußen sitzen, müssen uns nicht so dick anziehen, es bleibt länger hell und die Lebensatmosphäre ist häufig leichter und kommunikativer als zu anderen Jahreszeiten. Und wir haben diesen Sommer doch so herbeigesehnt, nicht wahr?