Tipps für den Darm

Unsere Gesundheit beginnt im Darm! Deshalb erhältst du heute einige Tipps für deinen Darm. Und auch wertvolle Tricks wollen wir mit dir teilen, die deinen gesunden Darm stärken können.

Tipps für den Darm

Tipps für den Darm

Falls du bereits unser Interview  „Gesundheit beginnt im Darm“ mit der Heilpraktikerin und Darmfachberaterin Petra Schneider gesehen hast, weißt du, warum der Darm ein so zentrales und wichtiges Organ in unserem Körper ist.

Im zweiten Teil unserer Serie über den Darm erhältst du nun wertvolle Tipps, worauf du in deinem Alltag achten kannst und solltest, um deine Darmgesundheit zu unterstützen. Hier sprechen wir auch über einige Mythen und Missverständnisse, die die Darmgesundheit betreffen.

Natürlich sind diese Tipps nur für den gesunden Darm gedacht! Solltest du Darmprobleme mit Krankheitswert haben, besprich dich bitte unbedingt mit der/dem HeilpraktikerIN oder ÄrztIN deines Vertrauens!

Steige jetzt ein: Der FrauSeele-Online-Kurs wartet auf dich! Lindere deine Wechseljahre-Beschwerden mit Yoga!

Und nun viel Freude und wertvolle Erkenntnisse bei dem Interview zum Thema Darmgesundheit und wie du dich alltagstauglich und leicht unterstützen kannst:

Magst du auf eine amüsante Weise noch andere Infos zum Darm enthalten, können wir dir das Buch „Darm mit Charme“ von Giulia Enders sehr empfehlen. Es ist sehr entspannt, dennoch fachlich fundiert geschrieben und mit sehr netten Illustrationen versehen :-). Hier kannst du es bestellen: „Darm mit Charme“ *

Was machst du, um deine Darmgesundheit zu unterstützen? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren mit uns!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.