Die vierte Rauhnacht 27./28. Dezember = April Die vierte Rauhnacht beschäftigt sich mit dem April im kommenden Jahr. Nach einem langen Winter erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf. Und auch wir sollten wieder mehr in unsere Kraft kommen. Die Sonne wärmt uns schon wieder etwas und wir haben Lust, mehr Zeit draußen zu verbringen. Wir werden aktiver, unternehmungslustig, […]

Die zweite Rauhnacht 25./26. Dezember = Februar Wir nehmen uns Zeit für die zweite Rauhnacht. Spüre wieder genau in dich hinein. Wie fühlt sich dieser Tag an? Kannst du dich an Träume der letzten Nacht erinnern? Wenn ja, schreibe sie auf. Vielleicht erkennst du sogar die Bedeutung der Träume für dich.

Die erste Rauhnacht 24./25. Dezember = Januar Willkommen zur ersten Rauhnacht! Hast du dich entschieden, diese magische Zeit gemeinsam mit uns zu begehen? Das würde uns wirklich sehr freuen! Heute ist nicht nur der heilige Abend, sondern in dieser Nacht beginnen in unseren Breiten um 0.00 Uhr traditionell die Rauhnächte. Morgen, am 25. Dezember, ist […]

Die Magie der Rauhnächte Die Rauhnächte waren für mich schon immer eine besondere Zeit. Schon als Kind waren für mich die Tage ab Weihnachten immer ganz speziell, ich fühlte plötzlich ganz anders, spürte Menschen ganz anders und hatte immer das Gefühl mit der ganzen Welt verbunden zu sein – leider auch oft mit dem Schmerz […]

Wie geht es deinem Körper? „Wenn ich morgens aufwache und nichts weh tut, dann bin ich tot.“ Kennst du diese Aussage von Menschen, die du fragst, wie es ihnen so geht? Oder kennst du das sogar von dir? Fühlst du auch manchmal so?

Die Wechseljahre haben immer noch ein negatives Image, keiner will sie! Aber dennoch, wer das Glück eines längeren Lebens hat, darf und muss sie durchlaufen. Da geht kein Weg dran vorbei. Oder kennst du ältere Menschen, bei denen sich in den letzten Jahrzehnten nichts verändert hat?

Erreichst du immer, was du dir vorgenommen hast? Oder fühlt es sich für dich manchmal schwer an, deine Ziele zu verfolgen, Dinge in die Tat umzusetzen? Allerdings weißt du nicht, woran das liegt – denn eigentlich ist doch alles so wie immer? Bist du manchmal traurig, ohne zu wissen, warum?

Ernährung und Hormonbalance Vielleicht hast du den Blog-Beitrag gelesen, wie ich durch Zufall meine Hitzewallungen los wurde. Ernährung hat einen sehr großen Einfluss auf unsere Hormonbalance und das habe nicht nur ich festgestellt, sondern das steht auch in den meisten Büchern über die Wechseljahre.

Wenn man sich den öffentlichen Umgang mit dem Älter werden anschaut, lautet die Antwort auf die Titelfrage wahrscheinlich: „Die Wechseljahre sind DIE große Krise im Leben einer Frau! Ab dem Zeitpunkt der Lebensmitte geht es bergab, du existierst nicht mehr als Frau und die besten Jahre sind Vergangenheit!“

Morgen ist Neumond Morgens, gleich nach dem Aufstehen, schaue ich immer auf meinen Mondkalender. Ich sehe nach, was für diesen Tag empfohlen wird (sehr gerne mag ich Lutzis Mondkalender, da er rund ist und sich hier die Seiten mit der Mondphase farblich ändern).  Die Empfehlungen inspirieren mich. Oft richte ich auch mein Yogaprogramm daran aus.